Eilmeldung: Dopingvorwürfe erhärten sich

Kurz vor dem Start erhärten sich die Vorwürfe gegen einen Athleten immer mehr. Nachdem am Mittwoch schon mehrere Dosen mit Pillen sichergestellt wurden, tauchten Amateuraufnahmen auf, bei denen ein Radsportler Substanzen aus dem Fenster in die Rhône warf, kurz bevor die Gendarmerie eintraf. Die Namen der betroffenen Athleten, sowie genauere Vorwürfe sollen in einer Pressekonferenz am Abend nach der letzten Etappe näher erläutert werden.

Etappe 5: Gap -Sisteron

4 Sep
Die Genießeretappe Das Peleton startete am Morgen oberhalb von Gap in voller Mannschaftsstärke und sollte nach 76 KM auch komplett und heil in Sisteron eintreffen, wobei Anette und Cosi erneut ein Sonderlob für Ausdauer und Durchhaltevermögen verdient haben, ohne die...
Read more »

20150815_144436

Die LG gratuliert herzlichst dem Präsidenten und seiner Frau Julia zur Hochzeit!